Hier finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen rund um die von uns angebotenen Verfahren:

» Microdermabrasion

» Sauerstoff Druckinjektion

» Skin Rejuvenation

» Faltenunterspritzung

Fragen & Antworten

Microdermabrasion

Warum Microdermabrasion?
Im Laufe der Jahre verursachen Hautalterung, Schadstoffe in der Umwelt, raues Klima oder Nikotingenuss Spuren in der Gesichtshaut. Die Microdermabrasion ist ein schonendes und effektives Intensivpeeling mit Tiefenwirkung.

Was bewirkt die Microdermabrasion ?

  • die Haut wird elastischer
  • die Poren der Haut werden feiner
  • die Festigkeit der Haut nimmt zu
  • die Tiefe der Falten reduziert sich deutlich
  • die Wirkstoffaufnahme der Haut wird optimiert
  • Aktivierung der hauteigenen Collagen- und Elastinproduktion (Tiefeneffekte)

Sauerstoff Druckinjektion

Warum Sauerstoff Druckinjektion?
Frauen in den besten Jahren sind heute gepflegt und attraktiv. Trotzdem werden sie mit Problemen des älterwerdens konfrontiert. Nicht jede möchte das Risiko von Unterspritzungen oder chirurgischen Eingriffen eingehen. Sie suchen nach Alternativen, um eine straffere Haut zu erlangen.
Sauerstoff Druckinjektion heißt das Geheimnis, welches die prominenten Fältchen von Madonna, Jennifer Aniston und namhaften deutschen Schauspielerinnen wie z.B. Anja Kruse, Suzanne von Borsody und Jutta Speidel sanft schwinden lässt. Die britische "Daily Mirror", die "Bunte", "Frau im Spiegel" und zahlreiche andere Magazine haben darüber berichtet.


Skin Rejuvenation

Warum Skin Rejuvenation?
Durch Sonneneinstrahlung und anderen Umwelteinflüssen entsteht mit der Zeit eine Veränderung der Haut mit Pigmentflecken, feinen Äderchen. Die meisten Menschen haben mit zunehmendem Alter solche schadhaften Veränderungen im Gesicht, auf der Brust und an den Händen. Die Erweiterung der feinen oberflächlichen Äderchen bewirkt diffuse Rötungen.
Als Weiteres verändert sich das Gewebe und die Elastizität der Haut, feine Linien und Falten werden um die Augen und auf der Oberlippe oder Stirn sichtbar,
kurz: die Kollagenschicht verändert sich.

Gibt es Nebenwirkungen bei der Behandlung (dunkle Flecken, Hautrötung)?
Die Behandlungen sind äußerst schonend und Sie benötigen keine Regenerationszeit. Nach einer kompletten Gesichtsbehandlung sollten Sie allerdings intensive Sonnenbestrahlung vermeiden. Ihre Haut kann noch ein paar Stunden gerötet sein.
In der Regel normalisiert sich dies am nächsten Tag wieder und Sie können dann bereits die ersten Erfolge sehen.


Faltenunterspritzung

Warum Hyaluronsäure?
Hyaluronsäure ist ein injizierbares Gel, das ausschliefllich von geschultem, medizinisch qualifiziertem Fachpersonal verabreicht wird. Hyaluronsäure optimiert Ihre natürliche Schönheit, indem es der Haut durch Wiederherstellung des Volumens Gleichmäßigkeit verleiht und für ein vitales Aussehen sorgt.

Wie viel kostet eine Hyaluronsäure Behandlung?

Die Behandlungskosten sind sehr individuell und hängen von Faktoren wie zu behandelnder Region, Tiefe der Falten und gewünschtem Korrekturgrad ab.

Wie lange hält die Wirkung einer Behandlung mit Hyaluronsäure an?

Einer der groflen Vorteile von Hyaluronsäure ist seine lang, aber nicht permanent anhaltende Wirkung. Bei Gesichtslinien und Konturierung ist eine Nachfolgebehandlung in der Regel nach 9-12 Monaten erforderlich, beim Lippenaufbau nach 6 Monaten.

Ist die Behandlung mit Hyaluronsäure schmerzhaft?

Manche Personen erleben die Behandlung als etwas unangenehm. Häufig wird eine Creme zur lokalen Betäubung verwendet.